Wenn Sie versuchen, ein Spiel herunterzuladen, oder sogar nur ein Update für ein Spiel, das Sie bereits installiert haben, könnte Ihre PS4 Ihnen sagen, dass nicht genügend freier Speicherplatz im Systemspeicher vorhanden ist. Es ist möglich, dass Ihre Festplatte einfach zu voll ist, und Sie haben zu Recht alle möglichen Zimmer aufgebraucht. Manchmal ist das jedoch nicht der Fall. Call of Duty: Warzone ist ein Free-to-Play-Battle Royale-Spiel für PC, PlayStation 4 und Xbox One, das kürzlich den Meilenstein von 50 Millionen Spielern überschritten hat. Warzone kann sowohl als Update für Call of Duty: Modern Warfare als auch als kostenloses, eigenständiges Spiel für Spieler installiert werden, die modern Warfare nicht besitzen und nicht daran interessiert sind, es zu kaufen. Das Battle Royale Spiel ist eine riesige Download-Größe, auch wenn Sie nicht Modern Warfare haben, aber keine Sorge –das gibt Ihnen nur etwas Zeit, um unsere Liste der Warzone Tipps zu überprüfen, während es installiert. Oder lesen Sie sich die kürzlich freigeschalteten Warzone-Bunker und wo Sie sie finden. Eine Anleitung zum Beheben des Call Of Duty Warzone Installationsfortschritts 0 Download-Stand auf PS4 und Xbox One. Nach einer Reihe von Leaks und Gerüchten, einem mysteriösen Countdown auf dem Hauptbildschirm von Modern Warfare und einem offiziellen Tease in den sozialen Medien startete Call of Duty: Warzone offiziell am Morgen des 10. März 2020. Es wurde zuerst um 8 Uhr PT für Modern Warfare Spieler zum Download verfügbar, dann um 12 Uhr PT für Spieler, die die Standalone-Version installieren möchten.

Sobald Sie das eigenständige Spiel beendet haben, müssen Sie einfach mit Benachrichtigungen im Home-Menü fortfahren und sicherstellen, dass der Rest des Downloads wie gewohnt fortgesetzt wird. Nehmen wir an, Sie versuchen, einen Patch für Call of Duty: Modern Warfare herunterzuladen und Ihre PS4 sagt, dass es nicht genug Platz gibt, obwohl es vorhanden sein sollte. Der Grund, warum Sie das Update nicht herunterladen und installieren können, liegt an dem oben genannten Kopiervorgang. Wenn Sie ein Update herunterladen, macht Ihre PS4 eine zweite Kopie der Spieldatei, fügt das Update hinzu, installiert diese neue Version des Spiels und entfernt dann die veraltete Version. Mit anderen Worten, Ihre PS4 benötigt etwa das Doppelte des Speicherplatzes für ein Spiel, um es herunterzuladen und zu aktualisieren. Wenn Sie beispielsweise 30 GB frei haben und ein 2GB-Patch für Call of Duty: Warzone eintrifft, können Sie ihn erst herunterladen, wenn Sie etwas mehr Platz schaffen — genug, um Warzone zweimal auf Ihrer Festplatte zu installieren. Die alte Version wird gelöscht, was wieder Platz frei gibt, aber Sie benötigen diesen zusätzlichen Speicherplatz in erster Linie frei. Wenn dies nicht funktioniert, hat Activision auch festgestellt, dass Sie 98 GB zur Verfügung haben, um das eigenständige Produkt herunterzuladen. Darüber hinaus sollten Sie sicherstellen, dass keine Updates verfügbar sind, damit die Konsole auf dem neuesten Stand ist. Allerdings ist es nicht alles Sonnenschein und Regenbogen in der Schlacht Royale Titel, wie Spieler versuchen, ihre Warzone Spiel zu aktualisieren haben Probleme, wo der Download beginnt, aber nie über 0% fortschritten. Sobald Sie Ihre Konsole neu gestartet haben, sollte Ihr Call Of Duty Warzone-Download wie gewohnt fortgesetzt werden, und Sie sollten warten, bis der Download abgeschlossen ist, bevor Sie das eigenständige Battle Royale-Erlebnis starten.

Call Of Duty Warzone ist jetzt auf PlayStation 4, Xbox One und PC verfügbar, und es sollen 15 Millionen Spieler dabei sein. Während seine Veröffentlichung dank der aktuellen Pandemie und Selbstisolationsermutigung nicht zu einem besseren Zeitpunkt hätte kommen können, gibt es einige Konsolenspieler, die dank eines Download-Standes um stagnieren müssen, was dazu führt, dass der Installationsfortschritt bei 0% feststeckt.